28. März (Samstag): Theater Fallalpha - Kindertheater

Schoggiläbe

Was ist wirklich gerecht? Warum ist es manchmal so schwierig, sich gerecht zu verhalten? Und weshalb geben die, die zu viel haben, nicht so viel ab, dass alle genug haben? Drei clowneske Performer*innen ringen darum, ein Stück Schokolade gerecht unter sich zu verteilen. Dabei stoßen sie auf diverse Herausforderungen: Ihre unterschiedlichen Vorstellungen von Gerechtigkeit, die Aufgabe, gerechte Regeln zu erfinden und die eigene Lust auf immer mehr Schokolade. Ohne dass sie es merken oder gar wollen, entfernen sie sich dabei immer weiter

 

www.fallalpha.ch

 

17 Uhr

 

Kinder 10.-

Erwachsene 20.-

 

Reservation empfohlen