15. September 2018 (Samstag): Esther Hasler - Wildfang

Doppelbödig-hintersinniges Einfrau-Kabarett mit Piano

Ein Jahrzehnt ist Esther Hasler nunmehr unterwegs, solo im Duo mit Piano. Auch im fünften Einfraustück zieht sie doppelbödig und hintersinnig vom Leder und bleibt dabei ihren Markenzeichen treu: subtile Komik, stupendes Schauspiel, brillante Mimik, berührender Gesang, ausdrucksstarke Stimme, virtuos-poetisches Piano, groovige Kompositionen, luzide Wortakrobatik in Bühnendeutsch und vielfarbigem Esperanto aus Weltsprachen und Provinzdialekten. Kurz: betörendes Klavierkabarett und satirische Punktlandungen mit Charme und Scharfsinn.
Text, Musik Esther Hasler | Regie Didi Sommer/Comedia Zap

 

Samstag, 15. September

20.30h

Türöffnung 20.00h

Eintritt: 35.-

Mitglieder: 30.-

 

Reservation empfohlen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0